Onlinekurs Improtheater Konstanz

Crossover-Formate – SA/SO 05.03/06.03.22

Zeiten: jeweils 10.00 - 18.00 (1,5 h Mittagspause)

Preis: Förderbeitrag 250 € /normal 230 € / IFA-Tarif* 115 €

Ort: Konstanz, Ort wird noch bekannt gegeben

Workshopbeschreibung:

Die deutschsprachige Impro-Szene ist unheimlich kreativ, wenn es um die Entwicklung immer neuer Improvisationstheater-Formate geht. Eine relativ neue Strömung ist dabei die Zusammenarbeit mit anderen Kunstgattungen. Die spartenübergreifende Performance mit anderen darstellenden Künsten, wie dem klassischen Theater, Kabarett & Comedy, dem Musiktheater oder dem Poetry Slam liegt erst einmal nahe. In diese Richtung wurde und wird bereits viel und erfolgreich experimentiert. Sicher gibt es aber auch Wege, welche die bildende Kunst, Gauklerei, Zauberei usw. integrieren könnten? Da das Schaffen der beteiligten Künstler immer sehr individuell ist, sind auch die daraus entstehenden Crossover- Formate einzigartig - allgemeingültige Blaupausen a la “How to create a crossover-show!” lassen sich meist nicht daraus ableiten. Wie aber können Impro-Künstler trotzdem den Einstieg in die Welt der Crossover Formate finden? Gibt es Arbeitsweisen, die uns den Weg erleichtern? Wie stellen wir sicher, dass die verschiedenen Künste ihren Raum auf der Bühne erhalten? Und gibt es dafür ein Publikum? Können örtliche Kulturämter/Vereine/Veranstaltungsorte eine Hilfe sein?

In diesem Workshop und beschäftigen wir uns mit dem Weg von der ersten Idee bis zur Performance eines Crossover-Formats. Wir begeben uns in den kreativen Schaffensprozess, aber auch in den intensiven kollegialen Austausch, um auch von den Herangehensweisen der anderen Teilnehmer zu lernen.

 

Zu Tobias Ostermeier:

Der Workshopleiter Tobi Ostermeier ist Kabarettist, Schauspieler, Business-Trainer und Hochschuldozent und arbeitet seit bald 20 Jahren mit den Methoden des Improtheaters.

Mehr Infos unter
www.th-ostermeier.de

Unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen in Kürze:

  • Bei unseren Kursen und Workshops gelten aktuell die 2Gs. D.h. du musst einen Nachweis über Genesung oder Impfung erbringen.
  • Wir bitten dich Mund-Nasen-Bedeckungen mitzubringen. Die brauchen wir, wenn wir uns auf Gemeinschaftsflächen bewegen und den Mindestabstand nicht einhalten können.
  • Wenn du Krankheitssymptome bei dir wahrnimmst, bitten wir dich, mit deiner Teilnahme auszusetzen.

Eine ausführlichere Erläuterung unseres Schutz- und Hygienekonzepts findest du hier.

Hier online anmelden

  • IFA-TARIF (Impro-für-alle-Tarif) für Menschen in schwierigen finanziellen Situationen (kein Nachweis erforderlich). FÖRDERPREIS für alle, die uns gerne unterstützen möchten.
  • Sie möchten einen Gutschein einlösen? Hier die Gutschein-Nummer eintragen.
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Anmeldungen zählen nur über das Anmeldeformular auf unserer Webseite mit Namen und Kontaktdaten und sind dann verbindlich.
    • Sie erhalten die Rechnung eine Woche vor Workshopbeginn. Die Workshopgebühr ist direkt nach Rechnungserhalt zu überweisen.
    • Die Rechnung erhält Bestand bis zur ordnungsgemäßen Stornierung.
    • Der Rücktritt ist kostenlos bis zu 6 Wochen vor Workshopbeginn möglich; im anschließenden Zeitraum, bis 1 Woche vor Workshopbeginn, werden 50% der Workshopgebühr erstattet.
    • Bei Rücktritt innerhalb der letzten Woche vor Workshopbeginn und während des Kurses ist eine Rückerstattung nicht möglich.
    • Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht sein, behält sich der Veranstalter die Absage des Workshops vor.
    • Die komplette Teilnahme obliegt der Verantwortung der Workshopteilnehmenden. Bei verkürzter Teilnahme hat die/der Teilnehmende die volle Workshopgebühr zu entrichten.
    • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, es besteht kein Versicherungsschutz durch den Veranstalter.
    • Eine Woche vor Workshopbeginn meldet sich der Veranstalter mit ausführlichen Informationen.
  • Wähle aus welchen Nachweis du zum Zeitpunkt des Veranstaltungsbeginns erfüllst.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Datum

05. Mrz 2022 (Samstag)

Preis

Förderbeitrag 250 € / Normal 230 € / keine Ermäßigung möglich / IFA-Tarif 115 €

Ort

Zähringerplatz 36, Konstanz, Deutschland
Zähringerplatz 36, Konstanz, Deutschland
Kategorie

Veranstalter

leer

Kursleitung

Tobias Ostermeier
Tobias Ostermeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Improtheater Konstanz

Businesstheater Applied Improvisation Network

Der Mittelstand BVMW

Auftritte

Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Improtheater Konstanz UG (haftungsbeschränkt)
Bücklestr. 3-5
78467 Konstanz
Tel. +49-7531-2822923
Mobil: +49-1512-1487964
info@impro-konstanz.de

Bürozeiten:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag:
9-12 Uhr

 

Scroll to Top