Impro als Toolkiste – 08.05./09.05.2021

jeweils 10:00 bis 18:00 (inkl. Mittagspause)

Preis: netto 470 € / brutto 559,30 €

Ort: Hotel Schiff, Bismarckplatz 5, 88709 Meersburg

 

Inhalte:
Es wird darum gehen Improtheater Methoden und Theorien für die Bereiche Training, Coaching, sowie PE und OE zu nutzen. Im Seminar werden Übungen vorgestellt, die Herr Hirche im Businesskontext nutzt und wie diese Frame, bzw. welches Wording für welche Zielgruppe hilfreich ist. Es geht explizit nicht darum Improtheater zu lernen, sondern diese Methoden als Tools für die unterschiedlichen Themen wie Führung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, etc. zu nutzen, auch wenn man keine oder wenig Improtheater Erfahrung hat.

 

Bitte mitbringen:
Robuste Kleidung und Schreibunterlagen, bitte keine Schuhe mit hohen Absätzen!

Stimmen aus Impro als Toolkiste (online):

"Ein sehr erfrischend moderiertes Onlinetraining mit vielen, spannenden didaktischen Übungen, die zunächst gemeinsam ausprobiert und anschließend kritisch reflektiert werden.

Neben der didaktischen Komponente gab es einige sehr hilfreiche technische Tricks zu Videokonferenzsystemen, d. h. insbesondere zu Zoom, die sich direkt in die Onlinelehre integrieren lassen. Mich hat diese Fortbildung sehr bereichert, aktiviert und motiviert, meine Onlinelehre in diesem Zusammenhang stetig weiterentwickeln zu lassen.

Mein Fazit: Absolut empfehlenswert!!"

 

- Prof. Dr.-Ing. Kai Kürschner
Fachgebiet Tragwerkslehre & Konstruktiver Ingenieurbau, Hochschule für Technik Stuttgart

"Ich kann nur Chapeau sagen!
Du hast das beste Webinar gehalten, dass ich seit April letzten Jahres besucht habe (und es waren einige).

Sehr professionell vorbereitet und klar strukturiert. Du hast Theorie und Praxis fantastisch kombiniert und eine tolle Arbeitsatmosphäre geschafft. Ich habe in deinem Webinar mehr gelernt als ich mir je vorstellen konnte. Ich habe gehört, dass gute Lehre ist, wenn man mehr davon will. Genau so ist es bei dir.

Vielen Dank Roberto, du hältst wirklich was du versprichst."

- Cleofé Rubial Fernández
Dozentin für Spanisch, Hochschule für Technik Stuttgart

"Ahhhs und Ohhhs, aus sich herausgehen, verblüffende Momente und Einsichten. Kreativ mit und ohne Sprache, Spaß und gute Laune verbreiten; gepaart mit Wissen aus Theorie und Technik.

Roberto macht Mut etwas Neues mit den eigenen Teilnehmenden zu wagen. Und ja, am Anfang war ein bisschen Überwindung nötig, die Übungen mit den Teilnehmern durchzuführen, da ich glaubte eine Wand aus Konzentration, Langeweile oder einfach Müdigkeit durchbrechen zu müssen. Noch dazu die zum Teil nicht zu unterschätzende Hürde, dass die Teilnehmenden für die Übungen aufstehen und ja, sich auch bewegen müssen.

ABER - es funktioniert. Innerhalb einer kurzen Zeit springen sie, fangen virtuelle Bälle, lächeln, lachen und haben Spaß mit Sprache zu spielen und Neues zu probieren. Und: sind fit für die nächste Reise in die virtuellen Lernwelten. Ich habe es auch schon ausprobiert und war wirklich glücklich, dass die Teilnehmenden so gut mitmachten und endlich lachten!!!

Uneingeschränkt empfehlenswert und sollte zum Basisprogramm für jeden gehören, der Online unterrichtet."

- Patricia Heß
Deutschlehrerin für ausländische Studierende, Hochschule für Technik Stuttgart

Unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen in Kürze:

  • Wir bitten Sie Mund-Nasen-Bedeckungen selbst mitzubringen
  • Desinfektionsmittel für Hände und Flächen stellen wir zur Verfügung
  • Wenn Sie Krankheitssymptome bei sich selbst wahrnehmen, bitten wir Sie, mit der Teilnahme auszusetzen
  • Wenn der Kurs oder Workshop im Innenbereich stattfindet, ist die Benutzung der Sanitäranlagen mit anschließender Desinfektion möglich

Eine ausführlichere Erläuterung unseres Schutz- und Hygienekonzepts finden Sie hier.

Hier online anmelden

  • Sie möchten einen Gutschein einlösen? Hier die Gutschein-Nummer eintragen.
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Anmeldungen zählen nur schriftlich mit Namen und Kontaktdaten und sind dann verbindlich.
    • Die Workshopgebühr ist direkt nach Rechnungserhalt zu überweisen.
    • Sollte bis zu 3 Wochen vor Workshopbeginn kein Zahlungseingang erfolgt sein, behält sich der Veranstalter vor, den Platz an Teilnehmende auf der Warteliste zu vergeben.
    • Die Rechnung erhält Bestand bis zur ordnungsgemäßen Stornierung.
    • Der Rücktritt ist kostenlos bis zu 6 Wochen vor Workshopbeginn möglich; im anschließenden Zeitraum, bis 1 Woche vor Workshopbeginn, werden 50% der Workshopgebühr erstattet.
    • Bei Rücktritt innerhalb der letzten Woche vor Workshopbeginn ist eine Rückerstattung nicht möglich.
    • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht sein, behält sich der Veranstalter die Absage des Workshops vor.
    • Die komplette Teilnahme obliegt der Verantwortung der Workshopteilnehmenden. Bei verkürzter Teilnahme hat die/der Teilnehmende die volle Workshopgebühr zu entrichten.
    • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, es besteht kein Versicherungsschutz durch den Veranstalter.
    • Eine Woche vor Workshopbeginn meldet sich der Veranstalter mit ausführlichen Informationen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Datum

08. Mai 2021 (Samstag)

Preis

netto 470 € / brutto 559,30 €

Ort

Hotel Schiff
Bismarckplatz 5, 88709 Meersburg, Deutschland

Veranstalter

leer

Kursleitung

Roberto Hirche
Roberto Hirche

Improtheater Konstanz

Businesstheater Applied Improvisation Network

Der Mittelstand BVMW

Auftritte

Sommerhütte Improtheater Konstanz
06. Feb 2021

Soulfood

Online über Zoom
Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Improtheater Konstanz UG (haftungsbeschränkt)
Bücklestr. 3-5
78467 Konstanz
Tel. +49-7531-2822923
Mobil: +49-1512-1487964
info@impro-konstanz.de

Scroll to Top