Worldbuilding im Improtheater – SA/SO 14.01./15.01.23

Zeiten: jeweils 10.00 - 18.00 (1,5 h Mittagspause)

Preis: normal 230 € / IFA-Tarif* 115 €

Ort: Zähringerplatz 36, 78464 Konstanz

Workshopleitung: Matin Esters

 

Menschen handeln und fühlen normalerweise immer im Kontext ihrer „Welt“. Sie sind beeinflusst von ihrer Umgebung, dem sozialen, historischen, machtpolitischen, landschaftlichen und architektonischen Gefüge, in dem sie sich bewegen.

Improtheater stellt uns damit vor eine besondere Herausforderung, da es auf einer meist leeren Bühne und ohne vorher entworfene Hintergrundgeschichte stattfindet.

Wie kann ich im Prozess, im Moment und im Team improvisiert eine kohärente und inspirierende Welt erschaffen, die den Figuren ein Handlungsraster gibt, die Story schärft und die Atmosphäre der Szene stärkt?

Wie spiegelt sich das fiktive Universum in den Figuren und in der Story?

Und wie erziele ich eine angemessene Balance zwischen Worldbuilding und Storytelling?

Vom Entwerfen einzelner architektonischer Räume über Gebäude bis hin zu ausgefeilten Welten, die auch eine Langform oder gar Serie begleiten können, werden wir Methoden ausprobieren und erforschen und uns Tools für das „Worldbuilding“ im improvisierten Theater aneignen, die auch darüber hinaus im kreativen Kontext zum Erschaffen fiktiver Welten anwendbar sind.

Der Workshop ist gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Zu Martin Esters:

Martin Esters spielt seit 1999 improvisiertes Theater und stand u.a. in Deutschland, der Schweiz, Schweden und Hong Kong auf der Bühne. Seit 2005 unterrichtet er Methoden der Improvisation für Theater, in Unternehmen und im persönlichen Training. Er ist künstlerischer Leiter des Fast Forward Theatres, Autor von Theaterstücken und mehrfacher Preisträger von Kurzdramen-Wettbewerben.

Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Heimathafen

WORLDBUILDING?! Was verbirgt sich denn da dahinter?

Hier fasst Martin zusammen um was es in seinem Workshop gehen wird:

Unser Hygienekonzept orientiert sich an den jeweils geltenden Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg, was bedeutet, dass es während eines laufenden Kurses zu Änderungen kommen kann. Das Risiko, dass aufgrund solcher Änderungen Teilnehmende nicht mehr beim Kurs oder einzelnen Terminen dabei sein können, tragen die Teilnehmenden selbst.

Hier online anmelden

  • IFA-TARIF (Impro-für-alle-Tarif) für Menschen in schwierigen finanziellen Situationen (kein Nachweis erforderlich).
  • Sie möchten einen Gutschein einlösen? Hier die Gutschein-Nummer eintragen.
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
    • Anmeldungen zählen nur über das Anmeldeformular auf unserer Webseite mit Namen und Kontaktdaten und sind dann verbindlich.
    • Sie erhalten die Rechnung eine Woche vor Workshopbeginn. Die Workshopgebühr ist direkt nach Rechnungserhalt zu überweisen.
    • Die Rechnung erhält Bestand bis zur ordnungsgemäßen Stornierung.
    • Der Rücktritt ist kostenlos bis zu 6 Wochen vor Workshopbeginn möglich; im anschließenden Zeitraum, bis 1 Woche vor Workshopbeginn, werden 50% der Workshopgebühr erstattet.
    • Bei Rücktritt innerhalb der letzten Woche vor Workshopbeginn und während des Kurses ist eine Rückerstattung nicht möglich.
    • Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Sollte die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht sein, behält sich der Veranstalter die Absage des Workshops vor.
    • Die komplette Teilnahme obliegt der Verantwortung der Workshopteilnehmenden. Bei verkürzter Teilnahme hat die/der Teilnehmende die volle Workshopgebühr zu entrichten.
    • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, es besteht kein Versicherungsschutz durch den Veranstalter.
    • Eine Woche vor Workshopbeginn meldet sich der Veranstalter mit ausführlichen Informationen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Datum

14. Jan 2023 (Samstag)

Preis

Normal 230 € / keine Ermäßigung möglich / IFA-Tarif 115 €

Ort

Zähringerplatz 36, Konstanz, Deutschland
Zähringerplatz 36, Konstanz, Deutschland
Kategorie

Veranstalter

leer

Kursleitung

Martin Esters
Martin Esters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Improtheater Konstanz

Businesstheater Applied Improvisation Network

Der Mittelstand BVMW

Auftritte

Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Improtheater Konstanz UG (haftungsbeschränkt)
Zähringerplatz 36
78464 Konstanz
Tel. +49-7531-2822923
Mobil: +49-1512-1487964
info@impro-konstanz.de

Bürozeiten:
Montag - Freitag
9-13 Uhr

Scroll to Top